Sportpedalen einbauen


Tutorial von: adminDatum: 17.04.2010


Auto: Honda Civic 1.3i HB
Arbeitszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Werkzeug: Kreuzschlitz, Maulschlüssel, Rohrzange


Zuerst werden alle Gummis von den Pedalen entfernt. Dies geht beim Gaspedal etwas schwieriger, da dieses mit Hartgummi oder Plastik bestückt ist. Dieses kann man dann mit der Rohrzange und etwas Kraft abziehen.
Die anderen lassen sich per Hand ganz einfach abziehen.

Ist dies getan, so löst ihr die Schrauben der Sportpedalen komplett, bis die beiden Führungsschienen lose hängen.

Nun könnt Ihr ganz einfach die Pedalen auf das Metal legen und die Schrauben wieder reindrehen. Beim reindrehen muss man unbedingt drauf achten, dass man die Pedalen ausrichtet.

Das Gaspedal habe ich nicht so wie in der Bedienungsanleitung vorgeschrieben befestigt (Halterplatte kleben usw...), sondern hab nur die eine Schraube angezogen und dann den oberen Teil mit 2 Kabelbindern festgezogen (Unter der Sportpedale müssten 2 Haken für die Halterplatte sein, dort könnt ihr dann mit den Kabelbindern langgehen). Diese habe ich dann abgeschnitten, also den überstehenden Rest und fertig war es :)

Man sollte unbedingt die Pedalen ordentlich ausrichten mit Probesitzen usw, weil ich habe sie festgezogen und bin dann eine Runde gefahren und habe gemerkt das sie einfach schei** befestigt waren (zu weit unten) und konnte das dann nochmal machen.